1.Herren Saisonplanung 2021/2022

 

1.Herren Saisonplanung 2021/2022

Wir haben die lange Handballpause für die Saisonplanung 21/22 genutzt und können nun voller Stolz die ersten Personalentscheidungen verkünden.

Unsere beiden Trainer Olli Glißmann und Co-Trainer Alexander Flechtner werden auch in der kommenden Spielzeit die Mannschaft coachen und weiterentwickeln.

Besonders erfreulich ist es für uns, dass Fabian Arning nach nur einer Saison beim Landesligisten TSV Hillentrup zu uns zurückkehrt.

Neben Fabian konnten wir für die neue Saison einen weiteren Transfercoup landen.

Es ist uns gelungen Tobias Klocke (geb. Spanke) vom lippischen Bezirksligisten Handball Detmold zu uns in die Weserstadt zu lotsen. Tobias hat genau wie Fabian die Jugendmannschaften des Bundesligisten TBV Lemgo durchlaufen. Beide Spieler bringen eine Menge Erfahrungen aus höheren Klassen mit und werden uns mit ihrer spielerischen Qualität sowie wie ihrer motivierenden Art weiterhelfen.

Tobias wird zusammen mit Christoph Ohlemeier und Stefan Kukuric das Tor hüten. Diese neue Konstellation ermöglicht es uns, dass wir unsere beiden talentierten Nachwuchstorhüter Jannik Uffmann und Max von Braucke behutsam an die Bezirksliga heranführen können. Die beiden sollen in der kommenden Saison möglichst viele Trainingseinheiten mit dem erfahrenen Torwarttrio absolvieren.

Ergänzend lässt sich erwähnen, dass der grobe Kader in der nächsten Saison zusammenbleibt. Verabschieden müssen wir uns lediglich von Philipp Wolf und Rouwen Krömker. Während unser langjähriger Kapitän etwas kürzer treten möchte, wechselt Rouwen zum Nachbarn aus Möllbergen. Rouwen wird dort künftig in der 3. Mannschaft spielen. Wir möchten uns bei beiden für die gemeinsame Zeit bedanken und wünschen ihnen für ihre Zukunft alles Gute.

Wir freuen uns auf die neue Spielzeit (hoffentlich wieder mit unseren Fans).

Sportliche Grüße

Henning Johnsen

Zurück